Home > Service > Vereinszeitung

Unsere Vereinszeitung wird in dieser Form nicht mehr weiter aufgelegt.

Besondere Wünsche, Anregungen, Bekanntmachungen, Vorstellungen, etc. erledigen wir über unsere Website und seit neuestem auch über Facebook.

RB-Fahrverein goes Facebook

 

Zur "modernen" Welt gehört es nicht nur dazu eine Website zu haben, sondern man muss dem digitalen Strom folgen um sich oder besser den Verein bekannter zu machen. Nicht zuletzt haben wir von einem Bekannten der Fahrer und Trainer ist folgenden Satz gehört: "Okay, ich habe gedacht es gibt euch gar nicht mehr, aber dann habe ich nach einer Website gesucht und Eure tolle Seite gefunden, ich war total überrascht" Nun gut, er hat uns gesucht, weil wir ihn vorher "getroffen" haben und dabei fängt man ja an zu erzählen.....

Aber wir müssen dran arbeiten, dass uns nicht nur die Leute suchen, nachdem wir sie angesprochen haben, sondern wir müssen uns quasi aufdrängen :-) Man muss uns finden ohne zu suchen, um dann festzustellen: Wow, die machen eine Menge schöne Sachen mit ihren Pferden, die haben eine tolle Gemeinschaft, kurzum ein aktiver und geselliger Verein!

Deshalb gehen wir jetzt auch den Weg ins Social-Network und ihr findet uns jetzt auch auf Facebook:

 

Go to Facebook - RB-Fahrverein


Für unsere Mitglieder und Freunde des Vereins, haben wir auf Facebook schon länger unsere geschlossene Gruppe, wer hier "Mitglied" werden möchte, stellt einfach eine Anfrage und wir nehmen Euch dann gerne auf:

die Gruppe heißt: Pony-Club

 

...und da die "digitale" Welt ja sehr umfangreich ist und fast jeder heutzutage sein Smartphone immer bei sich hat, weil er sich per WhatsApp verständigt, haben wir auch eine WhatsApp-Gruppe eingerichtet, die ist ganz besonder wichtig, wenn es um unsere Termine geht oder Verabredungen/Treffen ausserhalb der festen Termine oder Fragen jeglicher Art hat. Wer hier mit aufgenommen werden möchte, schreibt bitte eine E-Mail mit seiner Handy-Nr. an Sandy: s.chiodo@rb-fahrverein.de


SC

Der RuB´y-Kurier

 

 

Hier findet ihr  die aktuelle sowie alle bisherigen Ausgaben unserer Vereinszeitung "Der RuB´y-Kurier". Diese Zeitung erscheint in loser Reihenfolge und berichtet über die aktuellen Veranstaltungen rund um den Verein und den Fahrsport allgemein. Weiterhin enthält jede Ausgabe die Rubrik "Mitglieder stellen sich vor".

 

 

Ausgabe Nr. 2 2011

Themen: Saisonstart, die Fahrtrainings, KM Fahren, Nachruf Bernd Weyermann, Arbeitstag, Hochzeit bei Biesenbach´s

Vorstellung: Fam. Heim und Fam. von Stumberg

 

Ausgabe Nr. 1 2011

Themen: Ausbildungswartin, Fahrtraining, Nachrufe Roland Amft/ Dieter Corsten, Artikel "Fit durch den Frühling"

Vorstellung: Sabrina Brügger

 

Ausgabe Nr. 1 2010

Themen: Sommerfest, Ehrungen, Fahrtraining, Jugend- und Fahrturnier, Vereinsmeister

Vorstellung: Beatrix Schneevogt

 

Ausgabe Nr. 1 2009

Themen: Protokoll JHV, Fahrtraining, Projektwoche "Zeitreise" an der GGS Hülsenbusch

Vorstellung: Evelyn Biesenbach

 

Ausgabe Nr. 5 2008

Themen: WBO-Fahrertag, JuniorenCup, Kommentar zu Vereinsveranstaltungen

Vorstellung: Christine Stöcker

 

Ausgabe Nr. 4 2008

Themen: Fahrtraining, WBO-Fahrertag, JuniorenCup, Tag der Jugend

Vorstellung: Sonja Brungs

 

Ausgabe Nr. 3 2008

Themen: Fahrtraining, Fahrer- und Reiterrallye "In vier Jahreszeiten rund um Kotthausen"

Vorstellung: Dirk Panske 

 

Ausgabe Nr. 2 2008

Themen: Fahrtraining, Artikel "Das Go ist nur noch ein NoGo"

Vorstellung: Linda Balk

 

Ausgabe Nr. 1 2008

Themen: Fahrtraining, Jahresabschlussfeier des JuniorenCups Oberberg, Vereinskleidung

 

Ausgabe Nr. 2 2007

Themen: Fahrtraining, Jahresplanung, Backrezepte, Artikel "Winterarbeit"

 

Ausgabe Nr. 1 2007

Themen: Fahrtraining, Neues zu FN-Regelwerken und NeOn, Sterne des Sports, Geschenktipps

 

Jahresbericht 2006 

Themen: Fahrtraining, Arbeitstage, Vereinsmeisterschaft, Vier-Tages-Tour, Tag der Jugend, Vereinsturnier, Sterne des Sports, Jugend-Fahrabzeichenkurs mit Prüfung

 

Jahresbericht 2005 mit Rückblick auf 2004

Themen: Fahrtraining, Arbeitstage, Vereinsturnier, Maiausfahrten, Kutschenunglücke, Jubiläumsfeier,  Drei-Tages-Tour, Jugend-Fahrabzeichenkurs mit Prüfung